Olivenernte und so weiter

Donnerstag, 6. März 2014

Let there be green...

Vorgestern stellte ich beim Niedermetzeln der Brombeerhecke (also gut, nicht der ganzen, aber immerhin eines dreizehn Meter langen und ein Meter tiefen Arbeitskorridors), die seit schätzungsweise 20 Jahren vom Nachbargrundstück aus versucht, die Weltherrschaft an sich zu reißen, fest, wie wunderschön grün schon so vieles ist, auch wenn mir das Grün der Hecke in dem Moment nicht besonders attraktiv erschien: Der Frühling kommt - yaaaaay!

Also ab nach draußen und eine Runde GRÜN für alle:





Und noch mehr Grünes gibt es hier.

Kommentare:

  1. herrlich, wie es bei dir grünt

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Gabi,
      wie schön, dass es dir auch gefällt! Ein grüner Garten ist einfach toll, noch toller ist nur ein bunter Garten und auf den freue ich mich schon sehr!

      LG

      Billi

      Löschen