Olivenernte und so weiter

Donnerstag, 27. März 2014

¡Vamos, auf nach Spanien!

¡Hola viajeros del mundo! 
Estamos muy contentos de estar aquí... - oder so ähnlich :-). 

Was wir eigentlich sagen wollen, was für eine schöne Idee hatte Melli von der Tomateninsel denn bitte mit der vegetarischen Weltreise?
Wir finden die Idee super und deshalb, liebe Weltreisende, wir freuen uns heute dabei zu sein und haben auch keine Mühen und Distanzen gescheut und uns spontan hierfür zusammen gefunden, um gemeinsam zu backen. Nun gut, um der Wahrheit auch alle Ehre zu erweisen, gebacken hat eigentlich nur die Andere, während die Eine den Neffen bespaßt und sich um die Crémantversorgung gekümmert hat, aber das ist ja auch wichtig.

Im Moment ist - die Begrüßung hat es schon verraten - bei der Tomateninsel Spanien angesagt, was wir wiederum sehr schön finden, treffen wir uns doch regelmäßig zum Tapas essen zu Hause oder beim Spanier unseres Vertrauens.

Und hier kommt das Rezept für unsere vegetarische Tortilla:


4 Eier
1 Zucchini
120 g Schafskäse
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Kräuter
Piment d'espelette
Knoblauch

Backofen auf 200°C vorheizen.
Die Eier miteinander verschlagen, und mit Salz und Pfeffer würzen.
Eine Knoblauchzehe hacken und dazugeben.
Die Zucchini in dünne Stifte schneiden und in Olivenöl anbraten (idealerweise nutzt man dazu schon die Pfanne in der die Tortilla hinterher auch gebacken werden soll).
Den Schafskäse zerbröckeln und mit den leicht abgekühlten Zucchini unter die Eiermasse rühren.
Die Mischung in eine ofenfeste Pfanne (24cm) geben, den Backofen auf 180°C zurückdrehen und die Pfanne in den Ofen geben.
Nach etwa 10 Minuten aus dem Ofen nehmen und einmal drehen, dann nochmal für 10-15 Minuten backen, bis die Tortilla schön gebräunt ist.

Vor dem Essen noch mit etwas Piment d'Espelette und einer Handvoll zerkrümeltem Schafskäse bestreuen.

                                      ¡buen provecho!




Noch mehr spanische Ideen gibt es bei Melli!

Kommentare:

  1. Das freut mich total, dass euch die Weltreise so gut gefällt. Von eurer Tortilla bin ich im Übrigen sehr angetan, da ich die Kombination von Zucchini und Schafskäse sehr gerne mag :-)

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Melli,
    schön, dass du vorbei guckst. Wir sind auch schon ganz angetan von dem Aprilmotto ;-)!
    LG
    Christina und Billi

    AntwortenLöschen