Olivenernte und so weiter

Montag, 19. Mai 2014

Makromontag

Das Wochenende war, da ich am Samstag gearbeitet habe, ziemlich kurz. Aber zum einen war der Samstag ziemlich erfolgreich und erfreulich und zum anderen war der Sonntag super. Wir haben den Tag damit begonnen, auf dem Balkon zu frühstücken und sind dann der Sonne gefolgt und in den Garten übergesiedelt und da dann auch bis abends geblieben - oh ja, das war ein wunderbarer Sommervorgeschmack...

Wir saßen da also ganz entspannt am Gartenteich und auf einmal hörten wir ein tiefes brrrrrrrrr und eine riesige Hornisse landete am Teichrand und gönnte sich ein paar Schluck Wasser, und ich dachte nur, MAKROMONTAG...:-), allerdings musste ich gestern Abend feststellen, dass mein iPhone zwar für Handyverhältnisse eine wirklich gute Kamera hat, aber das war dann doch zuviel erwartet. Aber der Sommer steht bevor und es werden wohl noch einige Hornissen vorbei fliegen!

Aber der Garten bietet ja mehr als nur Hornissen und da ich immer ganz entzückt bin, wenn Farne sich "entrollen",  gibt es nun dieses Photo (auch vom Teichrand :-)):


Noch mehr Makros sammelt Steffi und zwar hier.

Kommentare:

  1. Hallo

    Das ist ja ein Faszinierendes Foto.

    Liebe Grüsse

    Karima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Karima,
      vielen Dank, das freut mich!
      LG

      Sibylle

      Löschen
  2. wunderschönes Bild! Sieht noch so richtig verschlafen aus!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, den mag ich auch!
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen