Olivenernte und so weiter

Freitag, 9. Mai 2014

Wochenrückblick* #3

hach, da wäre ich jetzt gerne: Belle Ile, Bretagne, während es hier regnet...





... aus der Sicht der Anderen: 

gesehen - The Blacklist, langsam wird es richtig spannend

gehört - Roseanne Cash und "Long Black Veil"

gelesen - den "Distelfink" zu Ende, Laura Summers "Das Ende der Lügen", und den Stockmann von Scheffler/Donaldson

gekauft - den oben erwähnten Stockmann in der tollen Kinderbuchhandlung "Nimmerland" in Mainz-Gonsenheim

getan - tausend verschiedene Dinge und irgendwie wird die To-Do-Liste trotzdem nicht kürzer...

gekocht - türkisch - mmmmmh lecker 

gegessen - Erdbeeren und selbstgemachtes Sushi :-)

getrunken - Mineralwasser und Cremant

gebacken - noch nichts, der Backmarathon für das vor uns liegende Familiengeburtstagswochenende startet erst heute

geärgert - dass der Schottlandurlaub aus beruflichen Gründen ausfallen muss

gefreut - dass wir stattdessen, wenn auch nur ein paar Tage an die Nordsee fahren 

genäht - an einem Projekt für die Krippengruppe des kleinen Mannes, demnächst mehr dazu

genossen - ein paar entspannte Tage in der Pfalz 


aus der Sicht der Einen... 

gesehen - Beziehungsweise New York, doch das war ganz witzig

gehört - Debbie Harris & Nick Cave - Into the Fire, seeehr toll!

gelesen - gefühlt und jobbedingt nur lauter Artikel aus dem Bereich frühkindliche Pädogigk

gekauft - eine Strickjacke mit Pünktchen


gedacht - Und da muss ich mich jetzt drum kümmern?

getan - ausgiebig gegärtnert und spontan ausgiebig und mitten in der Woche mit dem Gatten gefrühstückt

gekocht - türkisch, zum ersten, aber sicher nicht zum letzten Mal

gegessen - außer türkisch unter der Woche fast nur Butterbrote, aber heute gibt es Risotto!

getrunken - Wasser und Tee 

gefreut - über entzückende Überraschungspost

Stimmung - gut


*nach einer Idee von Fräulein Julia

Kommentare: