Olivenernte und so weiter

Freitag, 16. Mai 2014

Wochenrückblick* #4


aus der Sicht der Einen... 

gesehen - Game of Thrones, hat uns vorerst gepackt

gehört - Bosse / Carter Girl / unfreiwillig und zu häufig den neue Michael Jackson  / Justin Timberland Song, da hilft nur umschalten

gelesen - Seminarvorbereitungen / Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer

gekauft -nix


gedacht - Bindehautentzündung, was soll denn das jetzt?

gemacht - Überstunden

gekocht - zweimal Spargel

gegessen - Pizza

getrunken - Roibuschtee, Früchtetee, Wasser

gefreut - die Schwester ist wieder da

Stimmung - och ja...

... aus der Sicht der Anderen: 

gesehen - nichts 

gehört - mighty oaks Mitschnitt vom zweiten Abend der "Jungen Wilden" vom SR

gelesen - nur Krimis, "Bretonisches Gold" von Jean Luc Bannalec, den neuen Kluftinger "Herzblut" und ansonsten Jobsachen

gekauft - französische Leckereien für Peters Pfadfinder Wochenende

gearbeitet - vier Tage in Dorsten 

gedacht - vier Tage fern von Peter und dem kleinen Mann sind überhaupt nicht schön

gekocht - gar nicht :-(

gegessen - Butterbrote

getrunken - Mineralwasser und Pfefferminztee

gebacken - letztes Wochenende wie angekündigt mehrere Geburtstagskuchen und am kommenden Wochenende ist ja World Backing Day!!!

geärgert - über den Stau auf den Autobahnen im Ruhrgebiet

gefreut 1 - heute wieder bei meinen Lieben zu sein

gefreut 2 - auf den Kochabend mit der Schwester heute

genäht - nichts :-(

genossen - die Vorstellung drei Nächte alleine und damit durchzuschlafen - hat nicht funktioniert...


*nach einer Idee von Fräulein Julia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen