Olivenernte und so weiter

Mittwoch, 4. Juni 2014

Ottis Kaffeebude auf Amrum


Wir sind wieder aus dem Urlaub zurück, gut erholt und sogar ein klein wenig braun geworden, in meinem Fall ist das dann zwar eher rot, aber naja.
Auf jeden Fall waren wir eine Woche auf Amrum und hatten eine hübsche Ferienwohnung in Süddorf. Süddorf ist der kleinste Ort auf Amrum und deshalb auch quasi ohne Infrastruktur bis auf Ottis Kaffeebude.



Und die stand jetzt direkt neben unserer Ferienwohnung, super praktisch, denn dank Otti, gab es bei uns jeden Morgen frische Brötchen in super Qualität und eine überregionale Zeitung. Mittags konnte man sich mal eben einen Espresso holen, kurzfristige Wünsche wie Schokolade, Milch oder Saft ließen sich Dank Otti erfüllen und selbst, als wir eines Abends nach einem frühen Abendessen (dank dem kleinen Mann, der deutlich vor uns Hunger hat) noch auf der Terrasse saßen und gerne ein Glas Wein getrunken hätten, konnte Otti auch hier helfen, und zwar mit einem richtig leckeren Tropfen!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen