Olivenernte und so weiter

Samstag, 20. September 2014

Samstagstee

Die Eine: 

Unglaublich, die ganze Woche komme ich morgens - trotz zeitigem ins Bett gehen - nicht aus den Federn, nun ist Samstag und ich wache um sieben auf und kann nicht mehr schlafen... Da läuft doch definitiv etwas falsch. Die erste Arbeitswoche (nach luxuriösen viereinhalb Wochen Abstinenz) war okay, der Freitag allerdings sehr zäh.

Aber gut, zur Entschädigung habe ich mir heute Morgen bereits eine Gesichtsmaske verordnet und  eben gab die erste Tasse Tee am Samstag vor schon kitschiger Nebelkulisse - könnte glatt eine Phototapete sein, oder?


Jetzt daddele ich noch ein bißchen und lese die Samstagszeitung, dann gehts in die Stadt, ein paar Erledigungen machen und dann sammele ich den Gatten am Bahnhof ein und dann wird einfach planlos das Wochenende genossen!


Die Andere:

Beim Thema Phototapete kann ich doch auch ein wenig mitmachen :-)




Hier der Blick aus unserem Schlafzimmerfenster heute morgen. Bei uns werden gerade sämtliche Wochenendpläne über den Haufen geschmissen, da wir unser Bett heute nacht mit einem stark fiebernden kleinen Mann geteilt haben. Heute morgen geht es ihm wieder etwas besser, hoffentlich geht es also weiter aufwärts!
Die erste Tasse Tee habe ich bereits ohne Photo getrunken, zwischen Wadenwickel und Fiebermessen, die zweite folgt demnächst...


Wie jeden Samstag sammelt Ninja weitere Samstagsgetränke.

Kommentare:

  1. Ja, die Wochenenden ziehen mich auch immer sehr früh aus dem Bett. Es ist wie verhext. Ich glaube es liegt daran, dass an diesen freien Tagen meist Schönes vor einem liegt. Und das zeitige Aufstehen am Wochenende unterliegt meistens doch auch keinem Zwang, man macht es ja freiwillig. Unter der Woche hingegen muss man, ob man will oder nicht.

    Genieß dein Wochenende.
    Juliane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du recht, das ist doch genau die richtige Perspektive :-)! Dir auch noch ein schönes Wochenende.
      LG

      Löschen
  2. mittlerweile bin ich auch beim zweiten kaffee angekommen und bewundere eure beiden fototapeten ;). gute besserung für den kleinen mann. liebst, sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      danke, das freut uns aber! Wir drücken alle die Daumen für eine schnelle und umfassende Genesung...

      Löschen
  3. Eine tolle Tasse ich finde sie wunderbar. So jetzt genehmige ich mir den zweiten Kaffee und wünsche dir ein tolles Wochenende.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. huhu,
      danke! Ich liebe die Tasse, wir haben sie in einem kleinen Laden in China-Town in LA entdeckt, es gab genau zwei und wir haben sofort beschlossen, das sind unsere! Und sie sind auch in regen Gebrauch...
      LG

      Löschen
  4. Ging mir grad auch so mit dem Aufstehen heute Morgen. Gestern um 5 war ich noch tot, heute um 5 ohne Wecker putzemunter. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Schwiegervater sagt ja immer, den Tag kann man nur am Morgen verlängern... also hab einen wunderschönen langen Samstag!

      Löschen