Olivenernte und so weiter

Donnerstag, 9. Oktober 2014

Herbstidylle

Wenn sich sogar die Spinne ins herbstliche Farbenbild einprägt, dann lässt sich doch getrost von einer Idylle sprechen, oder?



Also ein Yaaay für die Herbstidylle wider dem Üsselwetter, das es sich hier seit Montag bequem gemacht hat...


Und neben der Hoffnung auf einen goldenen Oktober stehen noch die folgenden Dinge auf meiner "das will ich diesen Monat noch machen"- Liste:  
  • ein Wochenende zum Wandern ins Elsass fahren
  • Kürbislasagne
  • ein Geburtstagsgeschenk für die beste Freundin überlegen
  • das Geburtstagsgeschenk für den Neffen fertigen (ja Tina, du liest richtig, fertigen...:-))
  • endlich mal wieder ins Kino gehen
  • mit der Schwester Tapas beim Lieblingsspanier essen
  • Herbstschwenken in der Sonne im Garten
  • ...

Die erste Oktoberwoche war auf jeden Fall schon mal eine Gute:

 die gute-Laune-Glitzergummistiefel rausgekramt und ins Büro ausgeführt / kleine Gesten, große Freude / mit der Schwester angestoßen / Gabentisch bestückt / Tee auf dem Balkon getrunken / der Dahlienliebe gefrönt und ein Feld (gefühlt) leer gepflückt / gekocht und dazu Rosé getrunken / Herbstgeburtstagskerzenteller mit Gartengaben geschmückt /den Milchkonsum des Neffen bewundert

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen