Olivenernte und so weiter

Samstag, 1. November 2014

Samstagstee am Feiertag

Hier im Saarland ist heute Feiertag - Allerheiligen - und auch wenn der erste Gedanke vielleicht mal war, immer doof, wenn ein Feiertag aufs Wochenende fällt, finde ich es jetzt total gut. Kein Einkaufen, das erledigt werden muss, das Abarbeiten der to-do-Liste wird auch verschoben und wir machen heute einfach einen verhöhlten und entspannten Tag zu Hause, das Wetter dazu passt perfekt, es ist neblig und grau. Drinnen hingegen ist es kuschelig warm, der Gatte hat das Feuer über Nacht brennen lassen und heute Morgen auch schon Scheite nachgelegt, und ja, ich fühle mich tatsächlich gerade ein bißchen weihnachtlich.
Und nochmal ja, ich denke, ich werde dieser Stimmung heute folgen und mal ein bißchen zum Thema Adventskalender rumdenken. Hach, schön!

Die erste Tasse Tee gab es gerade eben auf dem Balkon, viel weiter werden meinen Füße heute das Haus auch nicht verlassen...


Und die Andere?

Die Andere ist total entspannt in dieses zweitägige WE gestartet, sogar ausschlafen (im Maßen :-) war drin, was auch nötig war, da der Arbeitstag gestern bis 24 Uhr dauerte...
Heute und morgen haben wir keine großen Pläne, gemütlich ein wenig Familienzeit genießen und heute Abend lecker kochen. Kurzfristig haben sich bei uns nette Gäste angesagt und deshalb geht es gleich noch nach Frankreich ein wenig einkaufen.

Achtung, die Teetasse passt zur Schlafanzugshose (hihi).




Noch mehr Samstagsgetränke gibt es wie immer bei Ninja.

Kommentare:

  1. Darf ich bei euch ein bisschen abhängen? Ist ja richtig wohltuend, wie ihr keine grossen Pläne habt. Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. huhu, auf jeden fall!! in diesem sinne dann auch ganz entspannte grüße zu dir rüber

      Löschen
  2. Das hört sich nach einem wundervoll entspannten Tag an! Und nach Frankreich einkaufen würde ich auch mal wider gern! (Ich komme ursprünglich aus IGB, lebe aber seit elf Jahren in Trier :-) Habt einen schönen Samstag und Sonntag, herzliche Grüße Kathrin*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach wie witzig! wir wohnen ja beide in saarbrücken, aber ich (die eine) arbeite in st. ingbert! der frankreichplan der anderen ist dann leider auch gescheitert, frankreich hat heute auch feiertag...
      lg aus deiner alten heimat
      christina und sibylle

      Löschen