Olivenernte und so weiter

Freitag, 10. April 2015

Wochenrückblick* #50 und #51




Ostervorbereitungen


 ... aus der Sicht der Einen:

gelesen - wieder mal vor allem Zeitung und dann habe ich mit der Nichte noch intensiv das Saarland-Wimmel-Buch angeschaut

gesehen - Game of Thrones Staffel 3

gemacht - die besten Freunde zu Besuch gehabt, das lange Wochenende genossen, nach Bayern aufgebrochen

gekocht - ausführlich: direkt noch einmal Eier pochiert, thailändisch, Baeckeoffe


gehört - Country and Folk - Best of West Coast

gegessen - außer dem oben genannten auch noch Burger und Pizza

gekauft - ein paar kleine Ostergeschenke

gefreut - auf unsere erste bayrische Hochzeit

getrunken - Rosé

...aus der Sicht der Anderen:

gelesen - "Shotgun Lovesongs" zu Ende gelesen, lohnt sich! Und ausnahmsweise mal ein Buch aus der Abteilung Fantasy angefangen "Die Flüsse von London" von Ben Aaronovitch - bisher erstaunlich gut :-)
Vorgelesen habe ich leider v.a.  "Dr. Brumm fährt Zug" und "Dr. Brumm geht wandern", nach dem gefühlt 100sten Mal leider nicht mehr besonders witzig und "Kasimir backt" von Lars Klinting

gehört - Regina Spector und mal wieder Werkschau 2014

gegessen - Bresse Huhn vom Schwiegervater an Ostern gekocht und Kaiserschmarren vom Schwager ebenfalls an Ostern

gekocht - Pizza, Nudeln mit Möhren-Mangoldsauce, Frankfurter Grüne Sauce

gebacken - eine Geburtstagstorte für den Schwiegervater, Waffeln für den kleinen Mann (dabei habe ich festgestellt, dass ich ganz dringend ein Waffeleisen für belgische Waffeln brauche) und gestern Zimtschnecken für den Spielplatz

genäht - tatsächlich zwei Strampelhosen für das Baby und ein Set aus der aktuellen Ottobre für den kleinen Mann

gemacht - zu Beginn des Osterwochenendes flachgelegen und ansonsten, aufgrund des schönen Wetters der letzten Tage, den Garten auf Vordermann gebracht :-)

getrunken - Wasser und Tee



*nach einer Idee von Fräulein Julia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen