Olivenernte und so weiter

Freitag, 8. Mai 2015

Wochenrückblick* #55



... aus der Sicht der Einen:

gelesen - ausführliche Sonntagslektüre, außerdem mich quasi weggeschmissen voller Freude das Zeit-Magazin (ist diese Woche wirklich sehr gut), insbesondere Martenstein - kurzer Auszug: "Das Baby würde in der Klappenöffnung stecken bleiben. Das wäre wieder ein Wahnsinnsgeschrei.")

gesehen - Misfits Staffel 3 - sehr cool, Beginn von Staffel 4 - phhh, nö!

gemacht - vor zwei Fachschulklassen gestanden und am Ende kurz das Gefühl gehabt, eine sehr gemochten Grundschullehrerin zu sein - hihi!

gekocht - leckeres Pesto

gegessen - Erdbeer-Champagner-Kuchen, yummy!

gekauft - Sommerbepflanzung für den Balkon

getrunken - Kannenweise Tee, noch mehr als sonst...

gefreut - so schön, dass wir in einer Stadt wohnen <3

gefreut 2 - die erste Pfingstrose, haaach!

pfffffff - Allergie....

Stimmung - gut


...aus der Sicht der Anderen:

gemacht - ganz viel unternommen, am Staden, auf dem Gourmetmarkt, auf dem Maifest, im Tierpark gewesen

gesehen - Agents of Shield - super!

gefreut - dass der Minimann so ein tolles und entspanntes Baby ist (gilt auch diese Woche wieder :-)

gelesen - nichts außer Zeitschriften (Ottobre, Livingathome, Zeitmagazin)

gestrickt - weiter am Moonraker gearbeitet

genäht - eine Frühlingsjacke für den Minimann

gekauft - endlich mal wieder ein paar neue Schuhe

gegessen - koreanisch

gekocht - Brotsalat mit zweierlei Spargel

getrunken - Wasser, Tee und ein wenig Cremend



*nach einer Idee von Fräulein Julia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen