Olivenernte und so weiter

Freitag, 10. Juli 2015

Wochenrückblick* #63




... aus der Sicht der Einen:

gemacht 1 - weiter an der doofen Sommergrippe laboriert, geschwitzt und geschlafen 


gegessen - Obstsalat, Globoli

gekauft - nichts, dank Grippe auch keine Sonnenbrille 

gemacht 2 - knallrotorangen Lack für die gute Laune auf Finger- und Fußnägeln 

gelesen - Hinter dem Blau von Alexa von Henning, Mord auf der Insel Sordou von Mary L. Longworth 

geärgert - Irgendein Depp hat an meinem Auto den Spiegel abgefahren und es nicht für nötig gehalten, auch dazu zu stehen - und das einen Tag vor dem TÜV-Termin... WÄÄÄH!!!

geerntet - ein Miniradieschen auf dem Balkon

getrunken - Wasser, Tee


...aus der Sicht der Anderen:

gemacht - 

gegessen - Eis, Geschwenktes

gelesen -  Vino Mortale von Kerstin Wulf, Girl in a Band von Kim Gordon, vorgelesen Steckt von Oliver Jeffries und die üblichen Bagger / Polizei / Müllabfuhr Bücher

gehört - Stu Larsen

gesehen - nichts

gekocht - Couscous mit Bratwürstchen

gebacken - Tomatentarte, Muffins mit Mandeln + Apfel

genäht -Haaaasenshirt, Leinenhose nach dem Brigitte-Schnitt

gekocht - mal wieder Tapas, aber diesmal die kalte Variante 

getrunken - Wasser, Latte Macchiato, ein Glas extrem leckeren Weißwein "Vom Korallenriff" vom Weingut Hofmann


*nach einer Idee von Fräulein Julia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen