Olivenernte und so weiter

Samstag, 5. September 2015

Wochenrückblick* #71



... aus der Sicht der Einen:

gemacht - 5 Stunden mit RB und RE durch die Gegend gegondelt


gemacht 2 - weiterhin jeden Tag ausgeschlafen und spät und ausführlich gefrühstückt

gelesen - Fingerhut-Sommer von Ben Aaronovitch - klasse!

gehört - Amy Winehouse und besonders gerne und aus aktuellem Anlass auch diesen Ärzteklassiker (#aktionarschloch)

gefreut - über die Aufregung und die große Freude des Mannes über sein neues (altes) Auto

gefreut 2 - über das neue Regal im Esszimmer

gekauft - Crémat in Frankreich und Wein in Perl

gesehen - Seit ziemlich langer Zeit mal wieder eine Sendung im Fernsehen - Buvisoco 2015 und richtig Spaß gehabt, die Intervieweinspieler waren einfach wirklich gute Unterhaltung, nicht zu vergessen der überzeugende Appell von den Donots

gegessen - vor allem Gegrilltes, außerdem Croissants mit der Schwester

gekocht - Nudelsalat

getrunken - endlich mal wieder frisch gezapftes Kölsch


...aus der Sicht der Anderen:

gemacht - 6 kg Tomaten eingekocht - yummy

gemacht2 - zusammen mit der Schwester kistenweise Cremant gekauft, der heute von Peter quer durchs Land verteilt wird

gelesen - "Kraft seines Wortes" von Phoebe Atwood Taylor bei Dumont erschienen, eine Wiederauflage aus der alten Dumont Krimi Reihe, klassischer Krimi mit einem witzigen Ermitteltem, spannend bis zur letzten Seite! Vorgelesen habe ich "Steckt" von Oliver Jeffers und ganz neu bei uns"Professor Pfeffers tierisches Abenteuer" von Kathrin Wiehle, ein Streifzug durch die heimische und die fremde Tierwelt, superschön gezeichnet.

gebacken - mehrmals Apple Crumble, da wir mehrere Kilo Äpfel geschenkt bekommen haben

genäht -  einen Herbstanzug für den Minimann, nach einem freebook von purlbee

geerntet - Zucchini und die letzten Himbeeren

gegessen - den Macaron

gekocht - Knoblauchhühnchen, Backofenratatouile, 

getrunken -Wasser, Wasser, Wasser und ein Kölsch, von der Schwester aus dem Rheinland mitgebracht :-)

*nach einer Idee von Fräulein Julia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen