Olivenernte und so weiter

Freitag, 25. März 2016

Ostern: super easy-peasy DIY oder ein Osternest für alle Felle (jaja, Fälle)




Ostermontag kommt die ganze Familie zum Frühstück und es gibt ein paar Kleinigkeiten, ein bißchen Schoki, etwas Selbstgemachtes aus der Küche (was noch gefertigt wird) und für den Neffen, die Schwester und den Mann auch noch was Minikleines zum auspacken...

Nun habe ich mir gerade überlegt, hübscher wäre ja, wenn die Kleinigkeiten auch ein kleines Nest hätten und nicht nur so auf dem Teller rumkullern -gedacht, getan und fertig.



Weil das so easypeasy ist und weil es vielleicht noch andere gibt, denen es so geht und alles was man hierfür braucht auch an einem Karfreitag bei den meisten im Haus ist, hier - ohne weitere Worte - eine kleine Photoanleitung.

Schöne Ostern!




Ach ja, letztes Jahr gab es auch sehr hübsche und ebenso simple Osternester und Serviettenringe und die Andere hat einen sehr hübschen Kuchen als auch einen Osterzopf gebacken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen