Olivenernte und so weiter

Donnerstag, 29. Juni 2017

Pineapple, oder doch Log Cabin und dann auch noch Dutchman's Puzzle

Schon wieder Ende Juni und mir fehlen noch drei der bisherigen 6 Blöcke des 12Blöcke6Köpfe Jahresprojekts...

Der Juniblock stammt von Allie von allie-and-me-design und beinhaltet sogar zwei Anleitungen, einmal den etwas komplizierteren Pineappleblock und den einfacheren LogCabin Block. Frisch erholt, nach dem Urlaub bin ich dann, obwohl mir DresdenPlate (April) und Dutchman's Puzzle (Mai) auch noch fehlen, mal mit dem Juniblock gestartet. Entschieden habe ich mich für die LogCabinvariante, konnte ich doch so eine Menge Reststücke verarbeiten.



Diesmal ging es richtig schnell, der LogCabin ist nicht kompliziert und deshalb auch flott zugeschnitten und genäht
Verarbeitet habe ich zwei Stoffe aus der Paperie Serie von Amy Sinibaldi und drei Stoffe aus der Serie Shimmer2 von Jennifer Sampou.

Kurz habe ich darüber nachgedacht, den Pineapple Block auch noch direkt , dann habe ich mir aber nochmal bewußt gemacht, dass immer noch zwei weitere Blocks fehlen und bin direkt zum Dutchman's Puzzle übergegangen, statt einen zweiten Juniblock zu nähen.

Flying Geese, die Technik des Maiblocks wollte ich immer schonmal ausprobieren ...

Und ich bin begeistert, dank der tollen Anleitung von Katharina von greenfietsen lief es so richtig gut und bis auf zwei Kleinigkeiten treffen sich die entsprechenden Ecken auch genau. Diesmal habe ich wieder einen Stoff der Paperie Serie von Amy Sinibaldi, zwei Shimmer Stoffe und Sprinkles von Cotton&Steel sowie einen Pure Elements verwendet.




Und so sieht mein Stand der Dinge bisher aus, Rolling StoneChurn Dash und Broken Dishes:


Und jetzt freue ich mich auf übermorgen, da gibt es bei Dorthe von lalapatchwork einen neuen Block...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen